Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Wir sind die Skiabteilung des SAV Reutlingen e.V. und betreiben die Website „www.sav-snowsports.de“ und „www.sav-reutlingen.de“. Weitere Details zum Betreiber  sind in unserem Impressum ersichtlich.

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Dienste unseres Vereins können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, eMail, Geburtsdatum) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Medien

Auf unserer Website sind Fotos unserer Mitglieder gespeichert und veröffentlicht. Eine schriftliche Einverständniserklärung der betreffenden Personen liegt vor.

Darüber hinaus ist es Nutzern unserer Website nicht möglich, selbst Fotos oder sonstige Medien auf unsere Seite hochzuladen.

Daten zur Abwicklung unserer Ausfahrten/Events und Vermietung der Hausersberghütte

Auf unserer Website gibt es keine Kontaktformulare über die personenbezogene Daten an uns übermittelt werden können. Es kann aber jederzeit zu Mitgliedern (z.B. Veranstalter von Ausfahrten, Events, Skibasar, Vermietung der Hausersberghütte) via eMail oder telefonisch über die auf der Website veröffentlichten Daten Kontakt aufgenommen werden.

Um mit Ihnen im Rahmen einer gebuchten Ausfahrt, eines Events oder der Vermietung unserer Hausersberghütte in Kontakt zu bleiben und einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, speichern wir folgende bei der Anmeldung von Ihnen an uns übermittelte Daten:

Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre eMail-Adresse, Ihr Geburtsdatum, bei Vermietung der Hausersberghütte eine Kopie Ihres Personalausweises  und ggfs. Ihre Kontonummer.

Ihre Daten dienen dazu, Sie über kurzfristige Änderungen der gebuchten Ausfahrten oder Events zu informieren, ermäßigte Skipasspreise zu realisieren oder auch im Falle von Absagen zur Zahlungsrückabwicklung.

Ihre Daten werden nicht online gespeichert (Webpage, Cloud-Dienste).

Sie haben die Möglichkeit, bei der Anmeldung zu einer Ausfahrt/Event, Vermietung der Hausersberghütte, etc. Ihr Einverständnis zur späteren Kontaktaufnahme durch uns zu geben. Dieses nutzen wir lediglich vereinsintern und informieren Sie über weitere Ausfahrten und Events von SAV Snowsports. Ihr Einverständnis kann selbstverständlich jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Es genügt eine eMail an den jeweiligen Veranstalter/Hüttenwart über den die Anmeldung erfolgte oder an:

datenschutz@sav-snowsports.de

Cookies

Cookies werden nur bei der Anmeldung aus unserer Website gespeichert. Nutzern ist es allerdings nicht möglich sich ein Konto anzulegen, am System anzumelden oder Kommentare zu verfassen. Diese Dienste sind lediglich unseren Administratoren vorenthalten für die nachfolgende Passagen gelten:

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Konto auf unserer Website  haben und Sie sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, sobald Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Auf unserer Website sind keine Inhalte anderer Websites eingebunden.

Analysedienste

Wir verwenden auf unserer Website keine Analysedienste

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Deine personenbezogenen Daten werden nicht mit Dritten geteilt.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten speichern wir für die notwendige Dauer zur  Durchführung und anschließenden Abrechnung der Ausfahrten/Events bzw. Vermietung der Hausersberghütte.

Im Rahmen der Vermietung der Hausersberghütte müssen wir Ihre Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen speichern.

Sollten Sie uns schriftlich im Rahmen der Anmeldung zu Ausfahrten/Events, etc. Ihr Einverständnis zur weiteren Kontaktaufnahme gegeben haben, so speichern wir die von Ihnen angegebenen Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre eMail-Adresse bis zu Ihrem Widerruf. Ihre Einverständniserklärung können sie selbstverständlich jederzeit ohne Angabe von Gründen beim jeweiligen Veranstalter/Hüttenwart über den Sie sich angemeldet haben, widerrufen oder per eMail an:

datenschutz@sav-snowsports.de

Gilt nur für Administratoren, die ein Konto auf unserer Website haben: Wenn Sie einen Kommentar schreiben, dann wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Sie können einen Export Ihrer personenbezogenen Daten in elektronischer Form beim jeweiligen Veranstalter/Hüttenwart anfordern. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die der jeweilige Veranstalter/Hüttenwart von Ihnen gespeichert hat, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Ihre Kontakt-Informationen

Zuständig für die Speicherung, Aufbewahrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ist der jeweilige Veranstalter/Hüttenwart. Seine Kontaktdaten entnehmen Sie der jeweiligen Ausschreibung die Sie nach Anmeldung zu unseren Ausfahrten/Events oder zur Hüttenvermietung erhalten haben. Alternativ wenden Sie sich bitte an:

datenschutz@sav-snowsports.de

Weitere Informationen

Mitgliederdaten

Mitgliederdaten werden durch den Hauptverein verwaltet. Hier greift die Datenschutzerklärung auf den Seiten des Hauptvereins: http://albverein.net